Unser Online-
Gesundheits-Magazin

Bleiben Sie informiert!


Mit dem Online-Magazin der Weinbrenner-Apotheke

Zahnärzte warnen vor neuer Volkskrankheit «Kreidezähne»

Sind bei Kindern die Zähne zerfurcht und gelblich verfärbt, werden sie auch als «Kreidezähne» bezeichnet. Laut Medizinern ist die Erkrankung, die zu großen Zahnschäden führen kann, inzwischen stark verbreitet.
mehr anzeigen...

Schadstoffe im Grillrauch gehen unter die Haut

Es wird Sommer und man riecht es: Grillgeruch ist unverwechselbar. Der Rauch hat aber auch seine Tücken.
mehr anzeigen...

Die Barriere intakt lassen: Juckreiz nicht nachgeben

Juckreiz ist sehr unangenehm. Deswegen fangen viele Betroffene an zu kratzen. Doch das kann einen Teufelskreis in Bewegung setzen. Besser ist eine andere Reaktion.
mehr anzeigen...

Wenn Schokocreme und Erdnussflips zur Gefahr werden

Hautausschlag, Bauchkrämpfe, Atemnot: All das kann passieren, wenn ein allergisches Kind eine Erdnuss isst. Oft werden die Eltern von der ersten Reaktion kalt erwischt. Was bei einem anaphylaktischen Schock zu tun ist - und wie sich Familien danach wappnen können.
mehr anzeigen...

Hauptsache, gut versichert: Erste Hilfe für Urlauber

Wer den Urlaub außerhalb von Deutschland verbringt, sollte Vorsorge für einen medizinischen Notfall treffen. Ideal ist es, eine private Auslandskrankenversicherung abzuschließen. Was sonst noch zu beachten ist.
mehr anzeigen...

Kampf gegen Blutkrebs: Sonderzug sucht Stammzellenspender

Blutkrebspatienten sind auf frische Stammzellen angewiesen. Und weltweit sind Menschen zu Spenden bereit. Davon profitieren auch Patienten in Deutschland. Die gegenseitige Überlebenshilfe wird heute mit Hilfe moderner Spenderdateien international organisiert.
mehr anzeigen...

Pflege ist entscheidend: So lange halten Zahnkronen

Man lernt es von klein auf: Mundhygiene ist wichtig. Das gilt erst recht für Patienten, die eine oder mehrere Zahnkronen haben. Wie anfällig diese sind, hängt auch von ihrem Material ab.
mehr anzeigen...

Innenohr kann auch Ursache bei Schwindelanfällen sein

Ein Mensch kann einen Schwindelanfall aus ganz unterschiedlichen Gründen erleiden. Wohl die wenigsten rechnen dabei jedoch mit dem Innenohr als Quelle der Erkrankung.
mehr anzeigen...

Bei Kopfläusen nach acht bis zehn Tagen nochmals behandeln

Kopfläuse lassen sich mit bestimmten Mitteln leicht behandeln. Allerdings reicht es nicht aus, sie nur einmal aufzutragen. Zusätzlich sollte in regelmäßigen Abständen auch ein Kamm zum Einsatz kommen.
mehr anzeigen...

Was die Krankheit ADHS im Erwachsenenalter bedeutet

Kinder mit ADHS sind längst keine Seltenheit mehr. Wenn Erwachsene sich nicht gut konzentrieren oder strukturiert arbeiten können, denkt aber kaum einer an die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung. Dabei kann eine Therapie helfen, besser mit der Krankheit zu leben.
mehr anzeigen...

Auf das Hungergefühl ist kein Verlass mehr

Ist es Hunger oder doch nur Appetit? Diese Frage ist nicht immer leicht zu beantworten, wenn einen zwischendurch die Lust auf einen Snack packt. Jetzt ist eine Zwischenmahlzeit ratsam, die den Blutzuckerspiegel einigermaßen stabil hält, - oder Zurückhaltung.
mehr anzeigen...

Wenn eine Krankheit zum Alptraum wird

Quälend juckende Haut und ratlose Ärzte - eine Familie hat die Krätze. Doch bis zur Diagnose und richtigen Therapie vergehen eineinhalb Jahre. Experten zufolge ist die Krankheit in Deutschland im Kommen. Doch an genauen Zahlen mangelt es.
mehr anzeigen...