Ih­re Apo­the­ke in der Karls­ru­her West­stadt


Wir freu­en uns auf Ih­ren Be­such!

Schnell ein paar Highlights!

Neu: Vor­be­stel­len über die Webseite!
Auch auf Facebook für Sie da!
Kennen Sie schon unsere Abholfächer?
Neu: Mit der App einfach bestellen


Ak­tu­el­l informiert!

Unsere monatlichen Angebote


Schauen Sie öfter mal vorbei. Wir haben jeden Monat neue Angebote und attraktive Aktionen.

App "Deine Apotheke"

Bestellen Sie Ihre Apothekenprodukte bequem und sicher über’s Handy.

Installieren Sie unsere kostenlose App „Deine Apotheke“ auf dem Smartphone.

Fotografieren Sie Ihr Rezept oder scannen Sie den Barcode Ihres gewünschten Artikels und senden Sie uns Ihre Bestellung.
Nach Bearbeitung Ihrer Bestellung erhalten Sie von uns eine Nachricht mit der Bestellbestätigung und der Info, wann diese abgeholt werden kann.

Jetzt downloaden!



QR Code scannen

Scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Smartphone und laden Sie „Deine Apotheke“ kostenfrei im Google Play Store oder App Store herunter.


App installieren

Installieren Sie „Deine Apotheke“ auf Ihrem Smartphone.

Hinweis: Um unseren Service nutzen zu können, bestätigen Sie bitte, dass die App Bilder und Videos aufnehmen darf.

Apotheke verifizieren

Scannen Sie den QR-Code ein weiteres Mal, um die App mit Ihrer Apotheke zu verbinden. Sollte dies nicht funktionieren, geben Sie einfach folgenden Code manuell ein: 129132

Entsprechend der neuen Datenschutzlinien werden sowohl Texte, als auch Bilder per Ende-zu-Ende-Verschlüsselung sicher übertragen – ohne Registrierung oder der Angabe zusätzlicher persönlicher Daten.

Für Rückfragen steht Ihnen unser Apotheken-Team jederzeit zur Verfügung.

Und selbstverständlich helfen wir Ihnen gerne bei der Installation unserer App auf Ihrem Smartphone.

Bil­der un­se­rer Ak­ti­onen!

Un­ser On­line-Ge­sund­heits-Ma­ga­zin

Umweltagentur EEA: Weniger Tote durch Luftverschmutzung

Wer in Europa einen tiefen Atemzug nimmt, bei dem strömen weniger Schadstoffe in die Lungen als noch vor gut zehn Jahren. Trotzdem sterben immer noch Hunderttausende Europäer als Folge der Belastung mit Feinstaub und anderen Schadstoffen vorzeitig.
mehr anzeigen...

Drohen nach Corona mehr andere Infektionen?

Die Corona-Maßnahmen schützen nicht nur vor Sars-CoV-2, sondern auch vor anderen Krankheitserregern. Einer Simulation zufolge könnten die Menschen nach dem Wegfall der Corona-Regeln anfälliger für andere Infektionskrankheiten sein. Experten halten das für Spekulation.
mehr anzeigen...

FFP2-Masken unterscheiden sich nach Hersteller

Für sogenannte FFP2-Masken gibt es keine standardisierten Größen. Bevor man sich einen großen Vorrat zulegt, gilt also: Ausprobieren, ob das Hersteller-Modell wirklich gut auf dem Gesicht aufliegt.
mehr anzeigen...

Wie sicher sind Corona-Schnelltests?

Zwei Hoffnungsschimmer zeichnen sich am Pandemie-Horizont ab: Neben Impfstoffen auch Antigen-Tests. Sind diese Schnelltests Hilfe oder könnten sie Menschen in falscher Sicherheit wiegen?
mehr anzeigen...