Ih­re Apo­the­ke in der Karls­ru­her West­stadt


Wir freu­en uns auf Ih­ren Be­such!

Schnell ein paar Highlights!

Neu: Vor­be­stel­len über die Webseite!
Auch auf Facebook für Sie da!
Kennen Sie schon unsere Abholfächer?
Neu: Mit der App einfach bestellen


Ak­tu­el­l informiert!

Unser Corona-Testzentrum ist bis auf Weiteres geschlossen.
Bei Bedarf sind wir ab Herbst 2022 wieder für Sie da!

 

 

Unsere monatlichen Angebote


Schauen Sie öfter mal vorbei. Wir haben jeden Monat neue Angebote und attraktive Aktionen.

Das Zuhause für Ihre Gesundheit: Die gesund.de App

Sie brauchen etwas aus unserer Apotheke oder müssen zum Arzt? Nutzen Sie die gesund.de App - sie bietet Ihnen einen einfachen, direkten Zugang zum Wichtigsten im Leben: Gesundheit.

 

  • Hier geht’s ruckzuck: Bestellen Sie über die App Ihre Medikamente und erhalten Sie sie noch am selben Tag. Auf Wunsch auch bequem nach Hause.*
  • Rezept einlösen leicht gemacht: Fotografieren Sie Ihr Rezept und übermitteln Sie es via App an uns.
  • Fragen? Wir antworten! Lassen Sie sich von uns im Chat der App persönlich beraten.
  • Immer alles dabei: Röntgenbilder, Rechnungen, Arzttermine. In der gesund.de App haben Sie Ihre Gesundheitsdokumente stets griffbereit - selbstverständlich sicher verschlüsselt.

 

 

 

*Verfügbarkeit vorausgesetzt. Die Lieferbedingungen entnehmen Sie bitte den Informationen in der App.

 

 

So einfach geht's:

 

1. QR-Code scannen und App installieren

2. Standort teilen und unsere Apotheke auswählen

3. Produkt finden und in den Warenkorb legen

4. Bestellung erhalten - entweder über unseren Botendienst oder bei uns vor Ort

Bil­der un­se­rer Ak­ti­onen!

Un­ser On­line-Ge­sund­heits-Ma­ga­zin

Erbrechen und Durchfall

Salat, Hackfleisch und Keksteig: Bundesamt warnt vor Keimen

Salat in Fertigpackungen, Hackfleisch oder roher Plätzchenteig: in all diesen Lebensmitteln haben Prüfer krankmachende Keime gefunden. Menschen, die empfindlich reagieren, sollten besonders vorsichtig sein.
mehr anzeigen...

Vom Spielspaß zur Gefahr

Bei verschluckten Magneten zum Arzt

«Magneten gehören nicht in den Mund»: Selbst wenn für die Kinder diese klare Regel gilt, kann es passieren, dass sie magnetisches Spielzeug verschlucken. Und damit ist nicht zu spaßen.
mehr anzeigen...

Geistiger Abbau

Neues Medikament: Fortschritt bei Alzheimer-Therapie

Vergesslichkeit, Sprachstörungen oder Orientierungsprobleme - Alzheimer zeichnet sich durch einen langsamen Abbau der geistigen Fähigkeiten aus. Heilbar ist die Demenz-Erkrankung nicht. Kann ein Antikörper zumindest den Verlauf bremsen?
mehr anzeigen...

Trocken lagern

Feucht-warmes Raumklima: Hausapotheke gehört nicht ins Bad

Lagern Ihre Medikamente auch im Badezimmerschrank? Dort gehören sie nicht hin - gerade im Winter.
mehr anzeigen...